Neubau Werkstatt für behinderte Menschen mit Lager und Verwaltung, Calw

Bei dem Neubau handelt es sich um ein zweigeschossiges Gebäude, mit Verwaltung- und Sozialräumen sowie der angegliederten Produktions- und Lagerhalle. Die Einrichtung ist komplett behinderten gerecht ausgeführt.
Die Beheizung erfolgt über einen Gasbrennwertkessel kombiniert mit Solarthermie zur Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung, diese erfolgt über eine Frischwasserstation. Das Verwaltungsgebäude wird über Fußbodenheizung, die Produktion mit Deckenstrahlplatten und das Lager über Lufterhitzer beheizt.
Die Grauwassernutzungsanlage versorgt die WC Anlagen und die Gartenleitungen. In der Produktion wurde eine Druckluftversorgung eingebaut.
Die Zu- und Abluftanlagen sind mit hocheffezienter Wärmerückgewinnung ausgestattet, die Aufteilung ist wie folgt: Küche, Speisesaal, Sozialräume, sowie eine Vergussanlage in der Produktion.


Auftraggeber:
Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Robert-Bosch-Strasse 15, 71116 Gärtringen

HOAI Leistungen:
Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik

Planungs- und Bauzeit:
2011 - 2012

8. September 2014


Industrie


ähnliche Projekte