Erweiterung Kühl- und Druckluftanlage Firma Funk, Simmersfeld

Die vorhandene Kühlanlage wurde in 2 Kühlkreise mit unterscheidbaren Temperaturniveaus. Es waren 3 Kältemaschinen vorhanden, wobei 2 davon demontiert und durch eine neue Kälteerzeugung ersetzt wurden. Die dritte Kältemachine bleibt als Reserve erhalten. Die Kühlung erfolgt in der Übergangszeit und Winter in Freier Kühlung, was eine deutliche Reduzierung der Stromkosten bedeutet. Die Wärmeerzeugung wurde ebenfalls komplett modernisiert.


Auftraggeber:
Funk Fertigungstechnik GmbH, Forchenbusch 11a, 72226 Simmersfeld

HOAI Leistungen:
Heizungs- und Kältetechnik mit Regelung

Planungs- und Bauzeit:
2009 - 2010

8. September 2014


Industrie


ähnliche Projekte

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.